Jetzt anfragen!

Skifahren im Zillertal

So muss Skiurlaub sein: Eine große Auswahl an schneesicheren Skigebieten, moderne Aufstiegshilfen mit großen Kapazitäten und freundlichem Personal, Pisten aller Schwierigkeitsgrade - die steilste Strecke inklusive, jede Menge Fun für Snowboarder, familiengerechte Abfahrten mit Skikindergarten und Skischulen, Restaurants und Hütten für den "Einkehrschwung", Schirmbars, Sonnenterrassen, Entspannung im Wellnessbereich des Hotels in Fügen mit einem Angebot für Gourmets - eben Skiurlaub im Zillertal mit allen Vorteilen des Tiroler Winters.


Skigebiet Spieljoch im Zillertal

Das familienfreundliche Skigebiet des Zillertals bietet Ihnen 21 km ausgezeichnet präparierte Pisten.

Skigebiet Zillertal Arena im Zillertal

166 Pistenkilometer - 10 km schwarz, 114 km rot, 42 km blau
51 Aufstiegshilfen | 174 ha beschneite Pisten
78.495 Personen Gesamtbeförderung pro Stunde
Kinderparadies | 8 Ski- und Snowboardschulen berteppiche sowie einen Übungslift für die ersten Schritte im Schnee.

Skigebiet Mayrhofner Bergbahnen im Zillertal

Ahorn und Penken - zwei unterschiedliche Berge für einzigartige Urlaubstage in Mayrhofen im Zillertal. Einer ruhig und entspannt, der andere aufbrausend und wild!

Skigebiet Hintertuxer Gletscher im Zillertal

Frischer Pulverschnee von September bis Mai und Pistenbreiten in einer unglaublichen Dimension bieten grenzenlosen Pistenspaß von 1.500 m bis 3.250 m! Österreichs einziges Ganzjahres-Skigebiet bietet perfekte Bedingungen 365 Tage im Jahr. 86 km präparierte Pisten jeden

Skigebiet Ski Optimal im Zillertal

Mit dem Zusammenschluss mit Hochfügen im Dezember 2004 zählt es mit ca. 155 Pistenkilometern und 35 Liftanlagen neben der Zillertal Arena und Ski Zillertal 3000 zu den drei großen Skigebieten im Zillertal. Die Skisaison beginnt je nach Schneelage meist mit Wochenendbetrieb im November und Dezember.

Winterurlaub in Tirol: Après-Ski im Zillertal

Sie sehen, für Abwechslung bei einem Skiurlaub im Hotel Waldfriede in Fügen ist gesorgt. Nach einem sportlich aktiven Tag auf Skiern oder Snowboard geht's erst so richtig los: Bei heißer Musik und coolen Drinks startet die Party, Skifans und Boarder lassen den Tag Revue passieren und tauschen ihre Erlebnisse aus. Und wer will, kann anschließend das Nachtleben mit Discos und Bars kennenlernen.


Partner